Sprachpakete für SalixOS 13.1

German Forum
Post Reply
rolo
Posts: 46
Joined: 21. Feb 2010, 09:30

Sprachpakete für SalixOS 13.1

Post by rolo » 15. Jul 2010, 12:05

Weil ich gerade wieder neu installiert hab, fällt mir auf, das z.B. Firefox, Openoffice und Thunar in English sind, wo ich doch bei der Installation die Deutsche Tastaturbelegung und Sprache ausgewählt habe.
Warum wird das nicht automatisch mitinstalliert.
de für Firefox und Openoffice lässt sich einfach nachinstallieren, aber wie ich Thunar deutsch beibringe weiß ich nicht.
Unter Ubuntu gibt's den Language Selector, der dann die fehlenden Pakte nachinstalliert. Gibt's das auch in Slackware?

Edit: Thunar nehm ich zurück . Hab gerade ein Update gefahren und jetzt ist er Deutsch, :oops:

User avatar
thenktor
Salix Wizard
Posts: 2426
Joined: 6. Jun 2009, 14:47
Location: Franconia
Contact:

Re: Sprachpakete für SalixOS 13.1

Post by thenktor » 15. Jul 2010, 16:29

Thunar sollte immer deutsch sein, wenn die Spracheinstellung (locale) auf deutsch steht. Mit der Tastatureinstellung hat das übrigens nichts zu tun.

Die Sprachdateien für Firefox und Openoffice sind einfach zu groß und passen nicht auf die CD.
Image
burnCDDA (burns audio CDs)
geBIERt (German beer blog)

rolo
Posts: 46
Joined: 21. Feb 2010, 09:30

Re: Sprachpakete für SalixOS 13.1

Post by rolo » 15. Jul 2010, 17:39

thenktor wrote: Die Sprachdateien für Firefox und Openoffice sind einfach zu groß und passen nicht auf die CD.
Aha und Danke für die Erklärung (wenn ich recht entsinne, werden die bei ubuntu während der Installation nachgeladen)

User avatar
thenktor
Salix Wizard
Posts: 2426
Joined: 6. Jun 2009, 14:47
Location: Franconia
Contact:

Re: Sprachpakete für SalixOS 13.1

Post by thenktor » 15. Jul 2010, 18:04

Haben die nicht eh ne DVD?
Image
burnCDDA (burns audio CDs)
geBIERt (German beer blog)

rolo
Posts: 46
Joined: 21. Feb 2010, 09:30

Re: Sprachpakete für SalixOS 13.1

Post by rolo » 16. Jul 2010, 03:25

thenktor wrote:Haben die nicht eh ne DVD?
Bis jetzt gibt's immer noch eine CD Version und teilweise wird sogar das Openoffice nachgeladen. (glaub, bis 9.10 war das so)

Post Reply