Xscreensaver

German Forum
Post Reply
OsunSeyi
Posts: 52
Joined: 4. Dec 2016, 11:05

Xscreensaver

Post by OsunSeyi » 3. Dec 2020, 19:29

Ja, seltsam...

Wollte ihn einrichten, und...
Erst lief er (veraltete Version) aber hängte das System auf (eingefroren). Es half leider nur der Hauptschalter.

Dann neu installiert, sowohl den Xscreensaver als auch das Patche-Packet.

Gslapt meinte allerdings, er wäre nicht installiert.
Wenn man dann installiert, tut sich nichts und wird weiterhin als "nicht installiert" angegeben.

Sowohl in /usr/bin/X11 als auch /usr/bin finden sich:

xscreensaver
xscreensaver-command
xscreensaver-demo
xscreensaver-getimage
xscreensaver-getimage-file
xscreensaver-getimage-video
xscreensaver-gl-helper
xscreensaver-text

aber alles leere Dateien (0 Bite)

Was ist denn da verkehrt gelaufen?

galmei
Posts: 111
Joined: 1. Jun 2018, 21:54

Re: Xscreensaver

Post by galmei » 4. Dec 2020, 11:35

Ich kann nicht verstehen, warum überhaupt eine manuelle Installation notwendig ist. Xscreensaver ist meiner Erinnerung nach bereits installiert und läuft. Wird auch automatisch zur Erneuerung vorgeschlagen. Bevor ein vorinstalliertes Paket in Benutzung genommen wird, aktualisiert man es ggf.

Da ist kein Patch. In der lokalen Repository-Datenbank sind die Version 5.35-x86_64-2 und 5.43-x86_64-1_slack14.2 aufgeführt. Die will man nicht beide gleichzeitig installieren.

Geht es um das Paket xscreensaver-5.43-x86_64-1_slack14.2 ?

Als Ursachen könnte Ungeduld oder ein Fehler bei der Speicherung des Paketes auf der Platte infrage kommen. Vielleicht ist der verwendete Repository-Server (zeitweise) gestört. Welcher Server ist denn in Verwendung (bitte aus /etc/slapt-get/slapt-getrc entnehmen)?

Kann auch deshalb nicht sagen, wie wieder ein sauberer Zustand in der lokalen Repository-Datenbank hergestellt werden kann. Wahrscheinlich ist es einfacher als gedacht.

Ich würde nun überprüfen, welche Meinung slapt-get zu der Xscreensaver-Installation hat. Um nicht an zwei Enden der selben Sache zu arbeiten, darf Gslapt dabei nicht laufen:

Code: Select all

[~]$ slapt-get --show xscreensaver
Ist die Auskunft, das Paket sei nicht installiert, dann würde ich überprüfen, ob die folgenden Dateien mit den hier gezeigten Eigenschaften (Ausnahmen Datum und Uhrzeit) existieren:

Code: Select all

/var/log/packages/xscreensaver-5.43-x86_64-1_slack14.2
-rw-r--r-- 1 root root 28755 Sep  8 13:20 /var/log/packages/xscreensaver-5.43-x86_64-1_slack14.2

Code: Select all

/var/slapt-get/patches/packages/xscreensaver-5.43-x86_64-1_slack14.2.txz
-rw-r--r-- 1 root root 7493480 Jul  4  2019 /var/slapt-get/patches/packages/xscreensaver-5.43-x86_64-1_slack14.2.txz
Ebenfalls würde ich die Rechte auf Übereinstimmung prüfen (Ausnahmen Datum und Uhrzeit):

Code: Select all

[~]$ ls -ld /var/log/packages/
drwxr-xr-x 2 root root 57344 Dez  3 02:56 /var/log/packages/

Code: Select all

[~]$ ls -ld /var/slapt-get/patches/packages/
drwxr-xr-x 4 root root 12288 Dez  3 02:55 /var/slapt-get/patches/packages/
Ein Test mit dem bereits gespeicherten Paket

Code: Select all

sudo upgradepkg --dry-run --reinstall /var/slapt-get/patches/packages/xscreensaver-5.43-x86_64-1_slack14.2.txz
Wir das positiv beschieden, den Aufruf ohne "--dry-run" wiederholen und den Ablauf beobachten. Danach sehen, ob es nun besser ist.

Andernfalls

Code: Select all

sudo slapt-get --no-upgrade --install xscreensaver
oder

Code: Select all

sudo slapt-get --no-upgrade --install xscreensaver-5.43-x86_64-1_slack14.2
versuchen.

Ich hatte auch schon einmal eine Verklemmung ähnlicher Art mit einem anderen Paket. Geholfen hatte nur, alle Anzeichen des Pakets aus dem Dateisytem zu entfernen und Gslapt danach mit dem Server zu sycronisieren.

OsunSeyi
Posts: 52
Joined: 4. Dec 2016, 11:05

Re: Xscreensaver

Post by OsunSeyi » 4. Dec 2020, 21:05

Vielen Dank für Deine ausführliche Antwort!

Ja, der war vermutlich bereits installiert, aber Gslapt hat ihn als nicht installiert ausgegeben (Checkbox).

Also der Reihe nach:
Repository-Server ist ftp.nluug.nl/os/Linux/distr/salix/i486/14.1
Ja, ich bin noch bei 14.1, "ftp.nluug.nl" ist (soweit ich weiß) super.

Code: Select all

slapt-get --show xscreensaver
Paket-Name: xscreensaver
Paket-Quelle: http://ftp.nluug.nl/os/Linux/distr/salix/i486/slackware-14.1/
Paket-Prioritaet: Offizielles Patch
...
Paket-Version: 5.43-i486-1_slack14.1
...
Paket-Historie:
  Upgraded.  Here's an upgrade to the latest xscreensaver.

Paket Nein installiert
Ist die Auskunft, das Paket sei nicht installiert, dann würde ich überprüfen, ob die folgenden Dateien mit den hier gezeigten Eigenschaften (Ausnahmen Datum und Uhrzeit) existieren:

Code: Select all

file /var/log/packages/xscreensaver-*
/var/log/packages/xscreensaver-5.43-i486-1_slack14.1: empty
Also leer wie auch die Dateien in /usr/bin/X11/xscreensaver* und auch /usr/bin/xscreensaver*

Code: Select all

~ ls -l  /var/slapt-get/patches/packages/xscreensaver*
-rw-r--r-- 1 root root 4820852 Okt 28  2016 .../xscreensaver-5.36-i486-1_slack14.1.txz
-rw-r--r-- 1 root root 7359364 Jul  4  2019 .../xscreensaver-5.43-i486-1_slack14.1.txz

~ file /var/slapt-get/patches/packages/xscreensaver*
/var/slapt-get/patches/packages/xscreensaver-5.36-i486-1_slack14.1.txz: XZ compressed data
/var/slapt-get/patches/packages/xscreensaver-5.43-i486-1_slack14.1.txz: XZ compressed data
...die Rechte auf Übereinstimmung prüfen:

Code: Select all

~ ls -ld /var/log/packages/
drwxr-xr-x 2 root root 36864 Dez  3 18:36 /var/log/packages/

~  ls -ld /var/slapt-get/patches/packages/
drwxr-xr-x 2 root root 12288 Dez  3 18:34 /var/slapt-get/patches/packages/

Code: Select all

tom upgradepkg --dry-run --reinstall /var/slapt-get/patches/packages/xscreensaver-5.43-i486-1_slack14.1.txz
xscreensaver-5.43-i486-1_slack14.1 would upgrade: xscreensaver-5.43-i486-1_slack14.1
tom upgradepkg --reinstall /var/slapt-get/patches/packages/xscreensaver-5.43-i486-1_slack14.1.txz

+==============================================================================
| Upgrading xscreensaver-5.43-i486-1_slack14.1 package using /var/slapt-get/patches/packages/xscreensaver-5.43-i486-1_slack14.1.txz
+==============================================================================

Pre-installing package xscreensaver-5.43-i486-1_slack14.1...

Removing package /var/log/packages/xscreensaver-5.43-i486-1_slack14.1-upgraded-2020-12-04,22:01:08...

Verifying package xscreensaver-5.43-i486-1_slack14.1.txz.
Installing package xscreensaver-5.43-i486-1_slack14.1.txz:
PACKAGE DESCRIPTION:
# xscreensaver (a screen saver and locker for X)
#
# A modular screen saver and locker for the X Window System. Highly
# customizable: allows the use of any program that can draw on the
# root window as a display mode. More than 100 display modes are
# included in this package.
#
# Homepage: http://www.jwz.org/xscreensaver
#
Package xscreensaver-5.43-i486-1_slack14.1.txz installed.

Package xscreensaver-5.43-i486-1_slack14.1 upgraded with new package /var/slapt-get/patches/packages/xscreensaver-5.43-i486-1_slack14.1.txz.
Und jupp...
scheint zu laufen, mal weiter schauen...

EDIT:

Danke, läuft wie geschmiert :D

Code: Select all

eruption -root -delay 100000 -ncolors 225 -particles 1635 -heat 156 -cycles 309
...sehr geil!

galmei
Posts: 111
Joined: 1. Jun 2018, 21:54

Re: Xscreensaver

Post by galmei » 6. Dec 2020, 20:32

OsunSeyi wrote:
4. Dec 2020, 21:05
Danke, läuft wie geschmiert :D
Schön, dass Xscreensaver jetzt funktioniert.
OsunSeyi wrote:
4. Dec 2020, 21:05

Code: Select all

eruption -root -delay 100000 -ncolors 225 -particles 1635 -heat 156 -cycles 309
Kann ich nicht ausprobieren, da ich Xscreensaver stillgelegt habe. Mein bester Rechner hat das Zeitliche gesegnet und ich musste einen sehr alten Rechner einspringen lassen. Der hat mit 512 MiByte zu wenig Hauptspeicher für Experimente.

OsunSeyi
Posts: 52
Joined: 4. Dec 2016, 11:05

Re: Xscreensaver

Post by OsunSeyi » 7. Dec 2020, 20:36

Oh, da habe ich glatt das Doppelte...

Ich arbeite hier seit Jahren auf einem 10 Jahre alten Thinkpad T60 und Salix läuft wie geschmiert.

Das ist wirklich so geil, auf einer alten Kiste noch so schön arbeiten zu können. Inklusive Bildbearbeitung.
Und noch dazu fährt Salix recht zügig hoch.

Meine liebe Nachbarin hat einen 3000 € Apple da stehen, und macht damit nicht die Hälfte von dem, was hier so geht. Und so einen T60 bekommt man mitterweile für unter 100€ mit etwas Glück.

Der Rechner stabil wie ein Ziegelstein und das System bekommt seit Jahren ab und an mal Sicherheitsupdates und sonst nichts (abgesehen vom blöden Firefox). Ich würde nicht tauschen!

8-)

Post Reply